• An Image Slideshow

you are here: Start

25 -July -2017 - 22:46

Unsere Partner

Image 1
Image 2
Image 3


Besucher seit April 2010

2538925
HeuteHeute3268
GesternGestern5045
Diese WocheDiese Woche8313
Diesen MonatDiesen Monat113141
GesamtGesamt2538925
close

Herzlich willkommen auf unerer Homepage. Wir freuen uns über jeden Besucher und wünschen allen viel Spass beim Surfen auf unserer Seite. Ganz besonders freuen wir uns über aktive User, die auch unser Gästebuch sowie unsere Foren besuchen und nutzen.

Auch Kommentare zu den einzelnen Beiträgen sind erwünscht - sie sind es die unserer Webseite die nötige Würze geben.

Willkommen
close

Wir stehen zu 1904% hinter unserem Verein. Auch in schweren Zeiten!

S04
Schalke Freunde
29
Feb
    ???

Eigentlich sollte man schreiben:

Der Verein und die Presse haben über die Modalitäten des Spiels gegen Frankfurt stillschweigen vereinbart.

Standardsatz bei Transfers und über dieses Spiel sollte man wirklich nicht reden.

Dann doch lieber über den Trainer:

Vor dem Spiel gegen Schachtar Donezk wollte Breitenreiter ins Finale, nach dem 0:3 waren die Fans schuld, die eine zu hohe Erwartungshaltung haben.

Nun gegen Frankfurt sagt er: "Bestimmt kein schönes Spiel, doch für uns ging es darum Stabilität zu gewinnen und eine Reaktion zu zeigen. Mit den vier Außenverteidigern ist es defensiv gut aufgegangen, aber offensiv war die Verunsicherung zu spüren, fehlte die Präzision. Jetzt müssen wir Mittwoch gegen den HSV den nächsten Schritt machen."

Also fassen wir mal zusammen: Breitenreiter will ins Endspiel der Europaleague aber die Fans sind schuld dass Schalke schon im 16tel Finale ausgeschieden ist. Breitenreiter lässt gegen einen Abstiegskandidaten vier (4!!!!!!) Außenverteidiger auflaufen weil er Stabilität erreichen will und vergisst dabei dass ein Sieg Schalke auf Platz 4 gebracht hätte. Statt dessen verliert Königsblau einen Platz und ist nun Siebter. Eine Teilnahme an der CL scheint Breitenreiter nicht zu wollen da sonst die Erwartungshaltung wieder zu groß werden könnte.

Für mich steht nach den letzten Wochen fest: Breitenreiter ist völlig falsch auf Schalke. Ja Herr Breitenreiter wir haben eine hohe Erwartungshaltung, so wie wir auch den dritt- oder viertteuersten Kader in der Liga haben. Also ist ein Platz unter den ersten 4 eigentlich ein Muss und keine zu hohe Erwartungshaltung. CL Halbfinale, CL Viertelfinale, grandiose Siege in Mailand und Madrid aber gegen Frankfurt spielen wir mit 4 Außenverteidigern? Vielleicht denken sie Herr Breitenreiter dass Schalke nur ein mittelmäßiger Verein ist und dass es wichtiger ist gegen Frankfurt nicht zu verlieren als einen CL Platz zu erreichen. Das ist legitim und genau so ist es die Pflicht des Vereins einen derart denkenden Trainer zu beurlauben und durch einen erfolgshungrigen Coach zu ersetzen. Heidel, so hoffe ich, wird dies erkennen und handeln.

 

Glück Auf

 
25
Feb
    Alarm

In der letzten Saison war Schalke an einem Tiefpunkt angelangt. Es werde einen großen Umbruch geben hieß es. Bis zu 14 Spieler wurden genannt aber am Ende waren es eigentlich nur 3 Stammspieler die gehen mussten.

Zwar kamen mit Geiß und Di Santo zwei Hoffnungsträger aber nur Geiß konnte überzeugen.

Wie dem auch sei - zum jetztigen Zeitpunkt sind wir wieder dort angekommen wo wir schon vor einem Jahr standen. Indiskutable Leistungen, lustlose Spieler und noch weniger Tore als letzte Saison. Beritenreiter, zu Beginn als Messias gefeiert, schafft es nicht dem Team ein Gesicht zu geben. Huntelaar ist nur noch ein Schatten seiner selbst, Chouppo und Sahné spielen mal ein paar Spiele Weltklasse um dann wieder in der Versenkung zu verschwinden, Di Santo ist eine einzige Enttäuschung und dann kommt auch noch ein ehemaliger Suspendierter zum Zug.

Selten hatte Schalke so wenig Drang zum Tor wie in dieser Saison. Heimniederlagen in Hülle und Fülle. Planlose Spieler und damit verbunden die Erkenntnis - Beitenreiter ist gescheitert.

Natürlich werden einige sagen gib ihm Zeit, erst im zweiten Jahr kann er ein Team nach seinen Vorstellungen präsentieren - ich halte dagegen: die Ansätze für erfolgreichere Jahre hätte man schon jetzt sehen müssen, doch leider spielt Schalke mindestens so schlecht wie in der letzten Saison. Was also soll sich mit Breitenreiter ändern?

Heidel hat schon des Öfteren ein gutes Händchen bei der Trainerwahl gezeigt. Wenn er ab April die Geschicke leitet kann er passende Spieler verpflichten, ungeliebte vom Hof jagen und entweder Breitenreiter oder dem, wie ich hoffe, neuen Trainer ein neues Schalke präsentieren.

Obwohl ich ein absoluter Hunter Fan bin sehe ich auch dass er seinen Zenit überschritten hat. Wir brauchen ein neues frisches Sturmduo. Di Santo und der Hunter müssen weg. Matip geht, leider ohne Ablöse - schäme dich Hotte. Kolasinac soll angeblich bei den Wölfen auf dem Zettel stehen - tschüss. Neustädter sollte man auch den Abschied nahe legen genauso wie Aogo und Sam. Höger wechselt nach Köln und die Gerüchte mehren sich, dass Sané wechseln will.

Das mein lieber Hotte wäre dann ein wirklicher Umbruch. Fährmann, Höwedes, Nastasic, Geiß, Meyer, Goretzka, Chouppo-Moting und Schöpf wären ein kleiner aber erlesener Grundstock. Belhanda, der nur ausgeliehen ist, wäre sicher eine Option. Aus der Jugend kommen wieder vielversprechende Talente aber was dringend gebraucht wird sind je ein Rechts und Linksverteidiger von gehobener Qualität sowie mindestens ein Togarant.

Auf Heidel kommt ein riesen Sack voll Arbeit zu. Ich hoffe dass wir in den nächsten 2-3 Jahren endlich wieder ein Team präsentieren, auf welches wir stolz sein können.

 

Ach ja - gegen Schachtar Donezk haben wir mal eben zu Hause mit 0:3 verloren.

 

 

Glück Auf

 
21
Feb
    Heidel bestätigt

Jetzt ist es amtlich!

Christian Heidel wird zur kommenden Saison der neue Vorstand für Sport und Kommunikation.

Da Horst Heldt die Geschäfte noch bis zum Sommer führt, werden die Weichen für die kommende Saison noch von ihm gestellt und geprägt, womit eine deutliche Veränderung auf Schalke wohl erst zur Saison 2017/2018 zu erwarten ist.

Willkommen auf Schalke Christian Heidel,

danke für deine Schalker Jahre Horst Heldt.

 

Glück Auf

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 138